Registrieren

Deutschrocknacht im Speckdrumm Ansbach am 18.02.2006

Veranstaltungen in Feuchtwangen und Umland. Um die Frage zu klären was los ist am Wochenende hier in der Gegend, schreibt es hier rein!
Held
Benutzeravatar
Beiträge: 4843
Registriert: Mi 14. Dez 2005, 18:37
Wohnort: Feuchtwangen

Deutschrocknacht im Speckdrumm Ansbach am 18.02.2006

Beitragvon james_dean » So 29. Jan 2006, 23:03

Am 18.02.2006 wird im Kulturverein Speckdrumm in Ansbach eine Deutschrocknacht stattfinden. Was das genau heißt, weiß ich allerdings auch noch nicht. Infos auf die Homepage http://www.speckdrumm.de werden wahrscheinlich erst in den nächsten Tagen eingestellt. Fest steht bislang wohl die regionale Band "Tonwerk". Kennt jemand von Euch die? War schon mal jemand bei einer Veranstaltung im Speckdrumm?
Die Folter endet nie

Freak
Benutzeravatar
Beiträge: 1667
Registriert: Di 13. Dez 2005, 15:03
Wohnort: Neuendettelsau - Feuchtwangen

Beitragvon alexander » Mo 30. Jan 2006, 14:20

des spekdrumm is doch glaub ich der turm, oder?

tonwerk sagt mir auch gar nix?

interessiert mich wer des is und wo des is?

potenzielle sommerfühl band?
peace & freedom
ich du er sie es

Held
Benutzeravatar
Beiträge: 3979
Registriert: So 11. Dez 2005, 16:22
Wohnort: Feuchtwangen

Beitragvon pHilipp » Mo 30. Jan 2006, 17:57

geh doch mal auf bandkatalog-ansbach.de, da wirst du jedenfalls zur band tonwerk fündig.
PUR is natürlich auch deutschrock, sollte man wissen :-D
runterladen kann man bei denen auf tonwerk-rockt.de nichts.

Held
Benutzeravatar
Beiträge: 4843
Registriert: Mi 14. Dez 2005, 18:37
Wohnort: Feuchtwangen

Beitragvon james_dean » Mo 30. Jan 2006, 18:25

Ne des Speckdrumm ist nicht der Turm. Das ist eher im Südosten von Ansbach, oberhalb der Bahngleise in einem alten Industriekomplex. Außer Musik bieten die auch von Zeit zu Zeit Theater, Literatur und Kunstausstellungen. Die sind auch ein e.V.
Der Turm ist jetzt das 13eins und gehört den Jesus Freaks. Die sind auch e.V.

http://www.speckdrumm.de
http://www.13eins.de
Die Folter endet nie

Laberbacke
Benutzeravatar
Beiträge: 110
Registriert: Mi 11. Jan 2006, 21:47
Wohnort: MIDDELFRANG`N

speckdrumm

Beitragvon steveVOH » Do 9. Feb 2006, 23:52

geh den samstag auch mal ins speckdrumm...der lydia ihr freund (marian) macht da ne drum&bass-party...muss doch die neuen flyer unter die leud brigen :-p

Held
Benutzeravatar
Beiträge: 3979
Registriert: So 11. Dez 2005, 16:22
Wohnort: Feuchtwangen

Beitragvon pHilipp » Fr 10. Feb 2006, 14:22

ein eigenes vereinsheim, das wär schon was. das würde viel erleichtern.

Held
Benutzeravatar
Beiträge: 4843
Registriert: Mi 14. Dez 2005, 18:37
Wohnort: Feuchtwangen

Beitragvon james_dean » Fr 10. Feb 2006, 16:39

Allerdings, allerdings. Wie z.B. auch der Kokolores e.V. in Künzelsau
Die Folter endet nie

Zurück zu Veranstaltungen

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 5 Gäste